If I was a rich kid #10 – SALE EDITION

if i was a rich kid

Sonnenbrille: HAN KJOBENHAVN, Hemdkleid: Just Female, Lippenstift Mac, Lederjacke: Acne, Bumbag: Yvonne Kone, Slippers: Topshop Unique

Ob in Online-Shops oder im kleine Store um die Ecke, überall läuft der Summersale gerade auf Hochtouren und die Prozente purzeln regelrecht.

Ja If I was a rich kid…, dann würde ich hier ordentlich zuschlagen und mich in diesen Traumteilen hüllen. Möge der Vorsatz noch so groß sein, wenn die -50 bis -70% Rabatt Schilder locken und unsere Lieblingstücke somit plötzlich in bezahlbare Dimensionen rücken, da kann es schon einmal passieren dass wir schwach werden. Was sind schon 100 Euro für ein wahres Traumteil nicht wahr?

Um die liebe Kreditkarte zu schonen, bleibt mir nichts anderes übrig, als die Innenstadt Boutiquen weitestgehend zu meiden. Denn beim Online-Shopping fällt es mir irgendwie leichter zu reflektieren, ob ich mein Objekt der Begierde auch wirklich benötige oder ob nicht ein ähnliches Teil schon irgendwo auf meiner Kleiderstange hängt. Stehe ich hingegen direkt im Shop und halte das Teil meinen Händen halte, dann ist es irgendwie so wie wenn ich abends im leicht bedüdelten Zustand einem Mann mit Bart und reichlich Brusthaar begegne. Nur ein kleines Detail des Gesamtpaketes stimmt und schon setzt mein Kopf aus. Und da überkommt es mich, dieses ekelige „Muss ich unbedingt haben“-Gefühl, das sich langsam aber sicher vom Kopf aus bis in die Fingerspitzen ausbreitet.

Deswegen entziehe ich mich dem Fußgängerzonen Trubel völlig, hänge stattdessen lieber an der Donau herum oder tummle mich mit Freunden in irgendwelchen Parks der Stadt. Und ich erstelle ich virtuelle Wunschlisten im Wert von Tausenden von Euro, nur um im Endeffekt festzustellen, dass der Inhalt meines Kleiderschrankes doch viele meiner absoluten Summer-Must Haves bereits abdeckt. In preislich deutlich abgespeckter Version versteht sich. Und das Geld möge in einem guten Konzert sicherlich sinnvoller investiert sein, als in das zwanzigste Hemdkleid in meinem Schrank.